Schulstart nach den Herbstferien

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei gibt es Informationen zum Schulstart.

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Schulstart nach den Herbstferien

Bus-Schulung

Am 15.09. durften alle Erstklässler an der Bus-Schulung teilnehmen, die von dem Busunternehmen van der Ahe durchgeführt wurde. Den Schülern wurde das richtige Verhalten an der Bushaltestelle, beim Ein- und Aussteigen und die Noteinrichtungen des Busses gezeigt. Wie wichtig das Festhalten und das Sitzenbleiben im Bus ist, wurde mit Hilfe einer lebensgroßen Puppe während einer Vollbremsung bei geringer Geschwindigkeit verdeutlicht. (Be-Al)

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Bus-Schulung

Aktionswoche „Grüne Meilen“

Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 1 bis 4 waren eine Woche lang als junge Klimaschützer unterwegs. Für klimafreundlich zurückgelegte Wege, z.B. mit Fahrrad, Roller, Bus oder auch zu Fuß konnten die Kinder Punkte sammeln. Auch für Energie sparen zuhause und in der Schule und für das Verwenden von regionalen Lebensmitteln konnten die Schüler in ihren Sammelheften Punkte sammeln. Die so erzielten „Grünen Meilen“ unserer Schule werden an das Klimaschutzmanagement – Energieregion Hümmling weitergeleitet. (Be-Al)

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Aktionswoche „Grüne Meilen“

Fahrradkontrolle durch die Polizei Sögel

Am Donnerstag, den 01.10.2020, war Herr Huer mit seinen Kollegen*innen von der Polizeidienststelle Sögel an unserer Schule zu Besuch, um mit den Schülerinnen und Schülern der Klassen 1 bis 4 die Verkehrssicherheit ihrer Fahrräder zu prüfen. Im Klassenverband wurden als Erstes die Bestandteile eines verkehrssicheren Fahrrades besprochen. Nach einem erfolgreichen Praxistest erhielten die Kinder eine Plakette für ihr Fahrrad.

Da ein Großteil unserer Schülerinnen und Schüler als Busfahrkinder mit dem Fahrrad zur Bushaltestelle fahren, machte Herr Huer sich mit seinen Kollegen*innen auch auf den Weg, um in den Orten Stavern, Groß Berßen und Hüven die Fahrräder zu kontrollieren.

Vielen Dank hierfür!

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Fahrradkontrolle durch die Polizei Sögel

Die Bienenweide der Klasse 2a und 2b

Im Sachunterricht haben wir gelernt, dass die Bienen sehr wichtig für die Natur sind.

Sie bestäuben die Pflanzen, wenn sie Nektar sammeln. So können Apfel, Birnen, Pflaumen und

andere Früchte überhaupt erst entstehen. Also sind die Bienen auch sehr wichtig für uns.

Außerdem machen sie Honig, der lecker und gesund ist.

Leider finden die Bienen zu wenig Blüten. Darum haben wir eine Bienenweide ausgesät.

Wir mussten viel gießen. Bald kamen schon die ersten Pflanzen. Später hatten wir dann tolle Blüten.

Das hat viel Spaß gemacht.

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Die Bienenweide der Klasse 2a und 2b

Die Bohne

Die Klasse 2a hat im April Bohnen in Töpfen ausgesät.

Die Bohnenpflanzen sind dann in den Töpfen in der Schule sehr groß geworden.

Es wurde ihnen in den Töpfen auch zu eng.

Im Juni wurden sie dann draußen ins Beet gepflanzt.

Die Kinder haben einen ein kleiner Wigwam aus Stäben gebaut und die Bohnenpflanzen

drangesetzt und angebunden. Natürlich haben die Kinder auch viel gegossen.

Die Bohnen haben sogar schöne Blüten bekommen.

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Die Bohne

Uhu Franz

Wir haben am 14.Juli einen verletzten Uhu hinter unserem Haus gefunden in einer Pferdewiese. Er konnte nicht mehr fliegen. Er war abgemagert. Wir haben Herrn Schüring angerufen. Er arbeitet bei der Nabu und kam sofort. Eine Zehe war gebrochen und man konnte schon den Magen fühlen. Herr Schüring hat den Uhu zum Tierpark gebracht. Frau Dr. Weber hat ihn operiert und uns Fotos geschickt und einen Brief, wie es ihm geht. Der Zeh musste abgenommen werden. Er lernte wieder fliegen und Beute fangen. Als erstes hat er drei Mäuse und ein Küken gefressen. Am 1.9. kam die Tierärztin und Herr Schüring und ließen den Uhu wieder frei. Genau an der Stelle, wo wir ihn gefunden haben. Wir haben ihn „Franz, den Freien“ genannt. Er ist jetzt gechipt und wenn er nochmal gefunden wird, erkennt man ihn wieder.

Von Maje und Matteo Wobben Klasse 3a

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Uhu Franz

Aktion: „Gelbe Füße“

Heute war es spannend. Die Polizei war bei uns. Der Polizist hatte Handschellen und ein Telefon im Polizeiauto. Die gelben Füße zeigen uns, an welcher Stelle wir sicher über die Straße gehen können. Wir gucken links – rechts – links.
Klasse 1a / 1b

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Aktion: „Gelbe Füße“

Aktuelle Lage

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auf Grund der aktuellen Lage kommt es immer wieder vor, das Schülerinnen und Schüler bzw. Lehrkräfte fehlen. Selbstverständlich handelt es sich hier häufig um gewöhnliche Erkrankungen, jedoch auch vereinzelt um Corona-Verdachtsfälle und somit um Vorsichtsmaßnahmen. Wir bitten Sie daher an dieser Stelle, keine voreiligen Schlüsse aus dem Fehlen im Kollegium und dem Fehlen der Mitschülerinnen und Mitschüler Ihrer Kinder zu ziehen.

Seien Sie versichert, dass wir Sie umgehend über positiv-getestete Personen an der Grundschule Süd-Hümmling informieren und alle vorgeschriebenen Maßnahmen ergreifen.

Bleiben Sie gesund!

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Lage

Information bei Symptomen

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Information bei Symptomen