1. Sieger ALTKREISMEISTERSCHAFT (Mädchen) um den „BERND-HOLTHAUS-WANDERPOKAL“ 2022

„So sehen Siegerinnen aus, …“ ertönte es auf dem Sportgelände der Michaelgrundschule in Papenburg. Sensationell konnte sich unsere Mädchen-Schulmannschaft beim Fußballturnier der Grundschulen gegen die Michaelgrundschule Papenburg und die Grundschule Börger durchsetzen. Nach spannenden Spielen mit Hin- und Rückrunde hatten alle drei Teams ein ausgeglichenes Punkteverhältnis. Somit musste das Torverhältnis über die Altkreismeisterschaft (Aschendorf/Hümmling) entscheiden.

Unsere Mädchen-Schulmannschaft wird als Altkreismeister im Bereich Nord zur Emslandmeisterschaft fahren (voraussichtlich am Di., den 21.06.22 im Bereich Mitte).

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Spielerinnen!

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für 1. Sieger ALTKREISMEISTERSCHAFT (Mädchen) um den „BERND-HOLTHAUS-WANDERPOKAL“ 2022

Bernd Holthaus-Wanderpokal

Fußballturnier der Grundschulen 2022

In der vergangenen Woche nahmen wir mit einer Jungenmannschaft am Bernd Holthaus-Wanderpokal der Grundschulen in der Sportart Fußball teil.

Dabei belegte unsere Schulmannschaft mit folgenden Ergebnissen den zweiten Platz:

GS Süd-Hümmling gegen GS Spahnharrenstätte – 5 : 0

GS Süd-Hümmling gegen GS Werpeloh – 4 : 0

GS Süd-Hümmling gegen GS Sögel – 2 : 5

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Bernd Holthaus-Wanderpokal

Niedersächsischer Schulsportwettbewerb – 5fit Challenge

Am Mittwoch, den 04.05. und Donnerstag, den 05.05.2022 haben wir mit allen Schuljahrgängen an der 5fit Challenge teilgenommen. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 konnten bei folgenden fünf sportlichen Übungen ihre Fitness unter Beweis stellen:

  1. „Standdreiweitsprung“ (Schnellkraft)
  2. „Hacke-Spitze“ (Kraftausdauer)
  3. „Linienlauf“ (Schnelligkeitsausdauer)
  4. „Seilspringen“ (Schnelligkeitsausdauer)
  5. „Zielwerfen“ (Koordination)

Da es sich um einen Schulsportwettbewerb für die einzelnen Klassen an einer Schule und eines Landkreises handelt, wurden die Einzelergebnisse einer Klassengemeinschaft addiert und durch die Kinderanzahl innerhalb der Klasse geteilt. Die errechnete Durchschnittspunktzahl für jede Klasse hat uns dann die Siegerklasse im Doppeljahrgang 1/2 sowie Doppeljahrgang 3/4 gezeigt.

Im Doppeljahrgang 1/2 ging die Klasse 2b mit einer Durchschnittspunktzahl von 310,20 Punkten als Sieger hervor.

Im Doppeljahrgang 3/4 siegte die Klasse 4b mit einer Durchschnittspunktzahl von 340,43 Punkten.

Alle Kinder zeigten am Wettkampftag großen Einsatz und Freude an der Bewegung. Bei sportlicher Höchstleistung konnte ein Kind für sich maximal 500 Punkte erzielen. Das beste Mädchen erzielte 399,5 Punkte. Der beste Junge erreichte 409,85 Punkte.

Bei der Siegerehrung mit der gesamten Schulgemeinschaft auf dem Schulinnenhof verlieh Schulleiter Matthias Wraga jedem Kind eine Urkunde mit seiner persönlichen Punkteleistung.

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Niedersächsischer Schulsportwettbewerb – 5fit Challenge

Technische Störung der Telekom

Liebe Schulgemeinschaft,

aufgrund einer technischen Störung der Telekom war die Schule heute Morgen längere Zeit nicht per Telefon oder E-Mail erreichbar. Das Telefon funktioniert in Ansätzen wieder.

Unsere Schulplattform IServ ist leider immer noch nicht wieder erreichbar.

Die IT-Abteilung der SG Sögel arbeitet zur Zeit an dem Problem.

Falls Sie uns im Laufe des Tages oder Morgen früh nicht erreichen können, schreiben Sie bitte eine kurze Nachricht in das Hausaufgabenheft Ihres Kindes oder geben einem Nachbarskind/ einem Klassenkameraden kurz Bescheid, uns zu informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Technische Störung der Telekom

Welttag des Buches 23/04/2022

Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“

Anlässlich des „Welttag des Buches 2022“ haben die Schülerinnen und Schüler des Schuljahrgangs 4 von „Bücher und Schreibwaren Lübs“ aus Werlte ein Buchgeschenk erhalten. In diesem Jahr lautet der Titel „Iva, Samo und der geheime Hexensee“. Im Namen der Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b sagte Schulleiter Matthias Wraga der Inhaberin Claudia Lübs vielen Dank!

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Welttag des Buches 23/04/2022

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für

Hilfsprojekt-Uganda

Am Donnerstag, den 24.03.2022 bekamen die Klassen 4a und 4b Besuch von Marlies Büter aus Stavern. Sie berichtete den Schülerinnen und Schülern von ihrem Hilfsprojekt „Regenwassertank – sauberes Wasser für Kisuuna in Uganda“ und ihren Aufenthalten in Afrika, die mit diesem Projekt in Verbindung standen. Seit ein paar Jahren engagiert sich Frau Büter für ein kleines Dorf in Uganda. Vieles ist für diese Menschen nicht so selbstverständlich wie für uns.

„Was dort jeden Tag fehlt, ist Wasser“, erklärte Marlies Büter den Viertklässlern. Schon kurz nach ihrem ersten Besuch habe für sie festgestanden, dass sie die Dorfbewohner unterstützen möchte. Seitdem setze sie sich für deren Wasserversorgung ein.

Mit ihrem Hilfsprojekt konnte Frau Büter bereits etwas bewirken: Durch Spendengelder konnten Tanks, in denen Regenwasser vom Dach aufgefangen wird, finanziert werden.

Die Kinder folgten den Erzählungen interessiert und durften viele Fragen zum Projekt, dem Leben der Dorfbewohner und den Erlebnissen von Marlies Büter stellen. Diese hatte auch einige Fotos und Videoausschnitte mitgebracht, über die sich die Schülerinnen und Schüler sehr freuten.

Die Klassen 4a und 4b, ihre Klassenlehrerinnen Frau Baumann und Frau Hofschlag sowie unser Schulleiter Herr Wraga danken Frau Büter für ihren Besuch in der Grundschule Süd-Hümmling!

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Hilfsprojekt-Uganda

Tablet-AG in Paris

Die AG hat heute einen Ausflug nach Paris gemacht und dabei den Eifelturm besichtigt. Ein tolles Erlebnis. Pünktlich zum Schulschluss waren die SuS wieder an der Grundschule Süd-Hümmling angekommen, um mit den Bussen oder Fahrrädern wieder pünktlich zu Hause zu sein.

Glauben Sie das nicht?

Dass die heutigen Fotos nicht immer die Wahrheit sagen, haben die Kinder der Tablet-AG heute selbst erfahren…

Sie entscheiden, ob das Foto wahr oder falsch ist.

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Tablet-AG in Paris

Wir setzen ein Zeichen für den Frieden

In der vergangenen Woche haben die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b eine Andacht für die betroffenen Menschen in der Ukraine abgehalten.

Die während des Kunstprojekts entstandenen Peace-Zeichen wurden im Eingangsbereich der Schule aufgehangen. Zudem sind ein Fenster- und ein Türbild entstanden.

Gemeinsam wurden Fürbitten, Lieder und ein Gedicht von den Viertklässlern vorgetragen.

Durch diese Aktion möchten wir ein Zeichen für den Frieden setzen und in Gedanken bei den Menschen in der Ukraine und den Flüchtenden sein.

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Wir setzen ein Zeichen für den Frieden

Aktualisierter Exit-Plan – Stand 18.03.2022

Veröffentlicht unter Beitrag | Kommentare deaktiviert für Aktualisierter Exit-Plan – Stand 18.03.2022